Anmeldung zur Veranstaltung
„Kochkurs "Schwarze Trüffel"“
22.03.2018

Französischer Gourmet-Kochkurs mit schwarzen Trüffeln

Trüffeln – das schwarze Gold in den Händen halten, verarbeiten und natürlich mit allen Sinnen in vier Gängen genießen…. dieser Wunsch geht bei diesem Kochkurs in Erfüllung!

Bei unseren Kochschulungen kochen und genießen wir gemeinsam ein 4-Gänge-Menü. Dabei lernst du die französische Ess- und Genusskultur sowie nette Menschen kennen. Interessierte Küchen-Laien und ambitionierte Hobbyköche sind uns gleichermaßen willkommen - Hauptsache es sind Genuss-Menschen!

Chefkoch Claude Trendel (Restaurant Gourmanderie) gibt die fachkundige Anleitung und authentische Einblicke in die „cuisine française“.

Der Trüffel-Kochkurs im Überblick:

Thema: Schwarze Trüffel

Termin: Donnerstag, 22. März 2017

Kursbeginn: 18.30 Uhr

Dauer: ca. 5 Stunden

Treffpunkt: Kochstudio Club culinaire, Otto-Suhr-Allee 94, 10585 Berlin (Hinweis: 3. Etage ohne Aufzug.)

Teilnehmerzahl: Minimum 8 Personen, Maximum 14 Personen

Menü:

Vin de noix et amuse bouche
*****
Chaource farcie aux truffes, confiture de topinambour
Chaource-Käse gefüllt mit Trüffeln an Topinambour-Konfitüre
2012 RIESLING GRAND CRU ZOTZENBERG
DOMAINE ARMAND GILG IN MITTELBERGHEIM
*****
Loup de mer, crème aux noix et truffes, céleri
Wolfsbarsch mit Walnuss-Trüffelsauce an Selleriestreifen
GRAVES BLANC CHÂTEAU DE LA GRAVE CUVÉE CÔTES DE BOURG AC
*****
Tournedos de magret, sauce madeire,
purée de pommes de terre aux truffes
Entenbrust-Tournedos an Kartoffel-Trüffelpüree und Madeirasauce
2014 CHÂTEAU SAINT ANDRÉ CORBIN SAINT GEORGES SAINT EMILION
*****
Glace à la vanille et truffe avec son petit gateau de chocolat amer tiède
Vanille-Tüffeleis am kleinen lauwarmen Küchlein von Bitterschokolade
JURANÇON MOELLEU DOMAINE DE CABARROUY 2014
*****
Café
Kaffee/ Espresso

(Kleine Änderungen aufgrund der Marktlage vorbehalten)

Kostenpauschale: 149,00 € pro Person bzw. für Mitglieder 120,00 €

Für die Teilnahme an unseren Kochkursen gelten unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Was Ihr bekommt: Apértitif mit amuse bouche, 4-Gang-Menü mit begleitenden Rot- und Weißweinen, Wasser, Kaffee, Leihschürze, Rezeptheft mit den zubereiteten Gerichten, Fotodokumentation sowie fachkundige authentische Anleitung mit vielen kulinarischen und hilfreichen küchenfertigen Tipps.

Während des Kochkurses erlebt ihr einen schönen familiären Abend mit einzigartigen Einblicken in die „cuisine française“ und genießet unter Gleichgesinnten in gemütlichem Ambiente das französische Trüffel-Menü!

Rechnungsanschrift
Kartenbestellung
Ausverkauft á € 149,00 inkl. USt
á € 120,00 inkl. USt
Datenschutz